Orientierung im IRRWEG

Vergleichbar einem Verkehrsunfall nehmen Sie sämtliche Daten auf:
Die für den Vorfall zuständige bzw. tätige Behörde, Name der (amtshandelnden) Personen, ihre Position und Rolle (Aufgabe bzw. Zuständigkeit)

Die chronologische Aufstellung - der erste Schritt den Überblick auch in komplexen Verfahren zu behalten

Die Historie der einzelnen Ereignisse, vorzugsweise dargestellt in tabellarischer Form (z.B. Excel-Tabelle - aktuellstes Ereignis "first"). NICHT zutreffende Felder einfach leer lassen.

  1. Datum (evtl. die Uhrzeit und Dauer)
  2. Ort
  3. Angelegenheit bzw. Akten-, Geschäftszahl (bzw. ID des Dokumentes)
  4. Typ des Ereignisses - z.B.
    • Verständigung über die Hinterlegung eines Schriftstückes, Zustellung/Erhalt einer Ladung
    • Streit, Drohung, tätliche Auseinandersetzung etc.
  5. die handelnden bzw. die an diesem Ereignis beteiligte Personen (Behörde, Zuständigkeit, Rolle),
  6. kurz das Wesentliche zum Geschehen Vorfall (schlagwortartige Zusammenfassung der Sachverhalte, Handlungsabfolge in korrekter zeitlicher Reihenfolge) und
  7. schlussendlich das Ergebnis oder NICHT-Ergebnis