Besuchsrecht

Seit dem KindRÄG 2001 (Kindschaftsrechts-Änderungsgesetz 2001) ist das Besuchsrecht primär als das Kontaktrecht des Kindes definiert - das Recht des Kindes eine "zwangsfreie" Beziehung zu beiden Elternteilen zu pflegen.